Wichtige Notrufnummern

Wichtige Notrufnummern

Hier finden Sie die wichtigsten Notrufnummern auf einem Blick.

  • Euronotruf: 112
  • Feuerwehr: 122
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144
  • Gehörlosen-Notruf: Per Fax oder SMS an 0800/133 133
  • Vergiftungszentrale: 01/406 43 43

Auf die fünf W kommt es an:

  • WER ruft an? Nennen Sie immer Ihren Namen und die Telefonnummer, unter der Sie für nachfragen erreichbar sind.
  • WO ist der Notfallort? Am besten ist eine genaue Adressangabe. Ist dies nicht möglich sind folgende brauchbare angaben zu machen: Kilometerangaben auf Schnellstraße oder Autobahn, naheliegende Ausfahrten, Fahrtrichtung, markante Stellen, zum Beispiel Brücken etc.
  • WAS ist geschehen? Erklären Sie kurz worum es sich handelt
  • WIE VIELE Menschen sind betroffen? Diese Angaben sind wichtig, weil insbesondere Unfälle mit vielen Verletzten weitere Organisatorische Schritte notwendig machen.
  • WARTEN: Legen Sie erst auf, wenn die Person in der Notrufzentrale keine weiteren Fragen mehr hat. Und Sie ausdrücklich sagt "SIE KÖNNEN JETZT AUFLEGEN"

Login Form