DLK 23/12 – Drehleiter mit Korb

Funkrufname: Leiter Leonding
Type: MB Atego
Baujahr: 2016
Motorleistung: 210 kW (290 PS)
Antrieb: Automatik, Diesel
Ausrüstung:
3 Atemschutzgeräte
2 Stk. Hochleistungslüfter
1 Stk. Kettensäge
1 Stk. Stromgenerator
Div. Wasserführende Armaturen
1 Stk. Wasserwerfer
1 Stk. Tiefenrettungsgerät (Rollgliss)
Absturzsicherungsmaterial
1 Stk. Krankentrage
Ausrüstung für Verkehrsregelung
Verwendung: Menschenrettung aus Höhen
Menschenrettung aus Tiefen
Brandbekämpfung
Behebung von Sturmschäden
Tierrettung

 

TLF-A 4000 – Tanklöschfahrzeug

Funkrufname: Tank Leonding
Type:       MAN TGM 18.290
Baujahr:   2014
Motorleistung: 250 kW (340 PS)
Antrieb: 6 Gang Automatikgetriebe, Permanenter Allradantrieb mit Untersetzungsgetriebe, Längsausgleichsperre und Differentialsperre für Vorder- und Hinterachse
Ausrüstung: Einbaupumpe NH35 3500l/min bei 10 Bar
Wassertank 4000l
Schaummitteltank geteilt 2x 200l
HD-Schnellangriffshaspel im Heck mit 60m Schlauch
Schaumzumischsystem FIXMIX & DIGIMATIC
Dachmonitor RM24 2400l/min bei 10 Bar Einbaugenerator 30kVA
Pneumatischer Lichtmast 8x35W LED
3 Atemschutzgeräte, Wärmebildkamera
Elektrolüfter mit Sprühnebelfunktion
Abnehmbarer Waschbalken
Schiebeleiter 10m und 4-teilige Steckleiter 8,4m
Verwendung: Brandbekämpfung (Löschangriff) beim Brandeinsatz bzw. als Unterstützung für den technischen Einsatz Menschen- und Tierrettung, Personenschutz Wasserversorgung für den Wenderohreinsatz der DL Fahrbahnreinigung, Überdruckbelüftung

 

SRF-A – Schweres Rüstfahrzeug

Funkrufname: Rüst Leonding
Type:       Steyr 16S26
Baujahr:   1997
Motorleistung: 192 Kw (261 PS)
Antrieb: 8 Gang Schaltgetriebe, Permanenter Allradantrieb mit Längsausgleichs- und Hinterachsdifferentialsperre
Ausrüstung: Stromerzeuger 20kvA
Kran HIAB 125-4 (Hydraulische Reichweite 12,1 m)
Kranseilwinde Zugkraft 25kN
Einbauseilwinde Zugkraft 50kN
Pneumatischer Lichtmast 4x1000W
Druckluftkompressor mit Druckluftschlauch 30m
Hydraulisches Rettungsaggregat (630 bar) für Spreizer, Schere, Rettungszylinder (2x50m Schlauch)
Vetter Mini-Hebekissen 8 Bar
Türöffnungswerkzeug
2 Motorsägen, 1 Rettungssäge, 1 Trennschleifer
Auffangwannen für diverse Flüssigkeiten
Verwendung: Verkehrsunfall, Türöffnung, Beseitigung Ölspur, Aufarbeitung von Sturmschäden, Bergung von Fahrzeugen und sonstigen Gütern, Gefährliche Stoffe Einsatz, Heben von Lasten

 

LFB-A2 – Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

Funkrufname: Pumpe Leonding
Type:       Steyr 10S18
Baujahr:   1991
Motorleistung: 133 kW (180 PS)
Antrieb: 8 Gang Schaltgetriebe, Permanenter Allradantrieb
mit Längsausgleichs- und
Hinterachsdifferentialsperre
Ausrüstung:
Tragkraftspritze FOX 1200l/min bei 10 Bar
Schmutzwasserpumpe
4 Schlauchcontainer mit je 7 Stk. 20m B-Druckschlauch
1 Einbauseilwinde Zugkraft 50 kN
3 Atemschutzgeräte 300 Bar
Leichtschaumgenerator
Stromerzeuger 8 kVA
Pneumatischer Lichtmast 4x1000W
Motorsäge
Nasssauger mit Abpumpfunktion
Schmutzwasserpumpe
Tauchpumpe
Schiebeleiter 10m
Verwendung: Löschwasserförderung zu Tanklöschfahrzeugen
Beseitigung von Überflutungen
Aufarbeitung von Sturmschäden
Bergung von Fahrzeugen und sonstigen Gütern

 

LAST – LAST (Kleinrüstlösch- und Körperschutzcontainer)

Funkrufname: LAST Leonding
Type:       Land Rover Defender 110 TDI CAP HCPU
Baujahr:   1997
Motorleistung: 83 KW (113 PS)
Antrieb: 5 Gang Schaltgetriebe, Permanenter Allradantrieb mit Mitteldifferential-, Vorderachs und Hinterachsdifferentialsperre
Ausrüstung:
Kleinrüstlöschcontainer
Stromaggregat MASE LX 2000
Hydraulisches Rettungsaggregat
Schere, Spreizer, Rettungszylinder mit Hydraulikschläuche
Ultra High Pressure System – UHPS (Schlauch 60m)200 L Löschwasser
20L Schaummittelkanister A-FFF
Schaufeltrage
Ausrüstung:
Körperschutzcontainer
Schutzanzüge Schutzstufe 3
3 Atemschutzgeräte (Twin Packs)
div. Abdichtmaterial für GS Einsätze
Aufblasbares Zelt 4x6m
Verwendung:

 

Vorausfahrzeug Verkehrsunfall, Beseitigung Ölspur, Mannschaftstransportfahrzeug, Atemschutzsammelstelle, Gefährliche Stoffe Einsätze 

 

KDO 2 – Kommandofahrzeug 2

Funkrufname: Kommando 2 Leonding
Type:       Land Rover Discovery 4
Baujahr:   2011
Motorleistung: 155 Kw (211 PS)
Antrieb: Automatik, Allradantrieb
Ausrüstung: Ausrüstung Pulver-Feuerlöscher
2 Stück Handfunkgeräte
Handlampen
Faltsignale – Feuerwehr
Verkehrsleitkegel
Absperrband
Anhaltestab
Verwendung: Vorerkundung bei Großschadenslagen
Mannschaftstransport
Einsatzleitstelle
Atemschutzsammelstelle
Besorgungsfahrten

 

KDO 1 – Kommandofahrzeug  1

Funkrufname: Kommando 1 Leonding
Type:       VW T5
Baujahr:   2006
Motorleistung: 96 Kw (130 PS)
Antrieb: 6 Gang Schaltgetriebe, Allradantrieb
Ausrüstung: 2 Stück Pulver-Feuerlöscher
Ausrüstung für Verkehrsregelung
Einfaches Brech-/Trennwerkzeug („Force“)
Teleskopleiter
Handscheinwerfer
Megaphone
Fotokamera
4 Stück Handfunkgerät
Fernglas
Gasspürgerät
Windmessgerät
Sanitätsrucksack
Verwendung: Einsatzleitstelle
Atemschutzsammelstelle
Mannschaftstransport (9 Sitzplätze)

 

Login Form